Raum für Begegnung - Imago Jahresgruppe für Paare

„Wir vergeuden unsere Zeit, indem wir nach dem perfekten Liebespartner suchen, statt an der perfekten Liebe zu arbeiten." Tom Robbins

Bettina Fraisl und Günther Walch (ab Herbst / Winter 2020)

BegegnungsraumPaare, die einen Imago-Paarworkshop besucht oder bereits länger Imago-Paartherapie gemacht haben, sind herzlich dazu eingeladen, am Raum für Begegnung teilzunehmen. In regelmäßigen Abständen von ca. 4-7 Wochen treffen sich Paare insgesamt 8 Mal über den Zeitraum eines Jahres hinweg, um mit dem Imago-Dialog an sich, einander und der Beziehung „dranzubleiben“. Nach dem ersten Termin ist die Gruppe geschlossen, d.h. die Paare wechseln nicht. Die Gruppe gibt den Teilnehmenden zusätzlichen Rückhalt und Sicherheit, und die Möglichkeit eines Erfahrungsaustauschs ermutigt vielfach und schenkt Kraft. Die Dialoge werden wie im Paarworkshop zunächst mit einem Paar, das sich freiwillig dafür meldet, demonstriert und dann paarweise geübt.

 

 Ziele und Inhalte: 

* Übung der Dialoge mit viel Unterstützung für die Integration der Imago-Werkzeuge und der Prinzipien einer bewussten Beziehung im Alltag

* Lernen neuer Dialoge zu verschiedenen wichtigen Beziehungsthemen

* Gedankenimpulse zu verschiedenen beziehungsrelevanten Themen

* Möglichkeit von Erfahrungsaustausch mit anderen Paaren

* Viel Gelegenheit, den Partner/die Partnerin wieder neu bzw. noch tiefer kennen zu lernen und sich miteinander auszutauschen

* Gegenseitige Unterstützung

* Vertiefung und Intensivierung der Paarbeziehung

Kosten:

380,- € pro Person für 8 Termine (1. Jahr),

290,- € pro Person für 6 Termine (2. Jahr)

Gruppengröße: 5-8 Paare

Nächster Gruppenbeginn: 

Herbst/Winter 2020, gemeinsam mit Günther Walch im Haus Marillac; an acht Mittwoch Abenden über ein Jahr verteilt von 17.30 bis 21 Uhr; die genauen Termine werden noch bekannt gegeben; bei Interesse bitten wir um eine Email - vielen Dank!

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich für den Raum für Begegnung mit dem online-Formular auf dieser Seite sowie stets zu zweit mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin an und nur mit dessen bzw. deren explizitem Einverständnis zur gemeinsamen Teilnahme. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie beide jeweils ein email als Bestätigung und mit weiteren Informationen.

Anmeldung und Teilnahme sind nur für die gesamten 8 (1. Jahr) oder 6 (2. Jahr) Termine möglich. Sollte es während dieser Zeit zu einer Trennung kommen, wird der Abschiedsprozess im Raum für Begegnung begleitet und unterstützt.